Seminare

Zeit, dir selbst zu begegnen – Zeit, dich näher kennen zu lernen – Zeit zum Reflektieren – Zeit dich in geschütztem Kreis auszutauschen – Zeit, neue Sichtweisen zu erfahren – Zeit für Kreativität – Zeit für dich

Intuitives Fühlen ohne Wertung – auf diese, in uns liegende Gabe, bauen alle Seminare auf. Es geht um uns selbst, um unsere Gefühle und darum das Vertrauen in unsere Intuition und unser Gefühl aufzubauen, zu stärken. Ich bin ich, ich bin ein Original, ich bin spannend, interessant und wundervoll. Und jeder andere ist das auch.

Respektvoller Umgang, Achtsamkeit vor dem Anderen und eine vertrauensvolle Atmosphäre sind Grundlage der gemeinsamen Zeit. Jede/r Teilnehmende ist Teil des Ganzen, denn nur dadurch sind tiefgreifende Selbsterfahrungen möglich.

Du bist wertvoll,
Du bist einzigartig,
Dein Nachbar ist es auch.

Liebe Dich und anerkenne die Anderen.

Jahresprogramm 2018

Alle Seminare finden, wenn nicht anders angegeben, in 88299 Leutkirch, Adlerstrasse 33, statt. Ändert sich ein Seminarort, werden wir das bei Anmeldung frühzeitig bekannt geben.

Druck/Download (PDF)

Gestaltung und Information:

Olga Gaile

Manuela Gegenbauer (näheres zur Tätigkeit und Person unter www.manuelagegenbauer.de; E-Mail: kontakt@manuelagegenbauer.de)

Mediale Abende „Zeit mit mir“

Basis der medialen Abende ist die Monatsqualität. Jeder Monat hat sein ganz eigenes Thema und diesem Thema geben wir Raum. Entspannung, Meditationen, Gespräche, kreatives Arbeiten und Wahrnehmungsübungen machen uns das Thema bewusst und festigen es, damit wir die Qualität für uns nutzen können.

Ausgleich 25 Euro pro Abend, inkl. Pausenverpflegung und Arbeitsmaterialien.

Wir bitten um Anmeldung. (Kontakt)

Termine

8. Januar Zeit achtsam Neues zu beginnen
5. Februar Zeit mutig nach Aussen zu gehen
5. März Zeit der neuen Lebendigkeit
9. April Zeit den Launen Raum zu geben
7. Mai Zeit der Lebenszyklen
4. Juni Zeit der Wendepunkte
2. Juli Zeit der Fülle, des Genusses und des Feierns
10. September Zeit der Wandlung
1. Oktober Zeit des Perspektivenwechsels
5. November Zeit des liebevollen Loslassens
3. Dezember Zeit des Lichts, der Geschenke und des Segnens

Jeweils von 19.00 bis ca. 21.30 Uhr.

Mediale Abende „Vertrauen in meine Intuition“

An diesen Abenden arbeiten wir mit unserem Bauchgefühl, unserer Intuition. Mit verschiedenen Arbeiten, Übungen und Meditationen stärken wir das Vertrauen in uns selbst sowie den Mut, das, was wir wahrnehmen, auszusprechen.

Ausgleich 35 Euro pro Abend, inkl. Pausenverpflegung und Arbeitsmaterialien.

Wir bitten um Anmeldung. (Kontakt)

Termine

Mittwoch, 17. Januar
Mittwoch, 21. März
Mittwoch, 16. Mai
Mittwoch, 18. Juli
Mittwoch, 19. September
Mittwoch, 21. November

Jeweils von 19.00 bis ca. 21.45 Uhr

Weibliche Lebens-Zyklen – Facetten der Weiblichkeit

Unsere weibliche Energie ist ein Ausdruck von Lebendigkeit und Schönheit. Eine Energie mit vielen Facetten. Wir sind lebendiger Ausdruck des Mädchens, der Mutter, der Geliebten, der Freundin, der Amazone, der Begleiterin, der Heilerin, der Weisen und noch unzählig vieler mehr. Unsere Energie ist sanft und kraftvoll, sinnlich und wild, gebend und nehmend, kreativ und chaotisch. Wir tragen eine Fülle in uns und ein unerschöpfliches Potenzial. Die vier Abende stehen jeweils im Zeichen des Mondes oder der Mondin, wie manche sagen. Jede Mondphase steht für eine andere Lebensphase, wie auch für eine Jahreszeit. Die Zyklen der Weiblichkeit gehen einher mit den Zyklen des Mondes.

Neumond – Winter – Das Alte loslassen

In dieser Phase ist der Mond für unsere Augen nicht sichtbar und doch ist er in seiner vollen Kraft. Der Neumond ist die Zeit der Menstruation. Auch sie ist eine Zeit des Rückzugs, der Innenschau. Eine Zeit dem intuitiven Wissen zu vertrauen, der Träume und des Innehaltens. Die Frau öffnet sich dem ihr innewohnenden Wissen und verbindet sich mit den natürlichen Rhythmen. In dieser Phase wird Ruhe und Stille mit dem Aufkeimen des neuen Zyklus ausbalanciert.

Ausgleich 35 Euro inkl. Pausenverpflegung und Arbeitsmaterialien.

Wir bitten um Anmeldung. (Kontakt)

Termin

Donnerstag, 15. Februar

19.00 bis ca. 21.30 Uhr

Zunehmender Mond – Frühling – Das junge Mädchen

Die Jungfrau, auch „Zauberin-Phase“ genannt, ist geprägt von dynamischer Ausstrahlung. Diese Phase ist eine Zeit der Aufbauprozesse. In dieser Zeit reift nicht nur das Ei heran, es ist auch die Zeit, in der sich das Mädchen zur würdevollen, selbstbewussten Frau entwickelt. Die Frau geht selbstbestimmt und kraftvoll ihren Weg. Sie kann die Leichtigkeit des Kindes und der Jugend in sich spüren. Sie ist frisch wie der Frühling und voller Tatendrang.

Ausgleich 35 Euro inkl. Pausenverpflegung und Arbeitsmaterialien.

Wir bitten um Anmeldung. (Kontakt)

Termin

Mittwoch, 18. April

19.00 bis ca. 21.30 Uhr

Vollmond – Sommer – Die Fruchtbare, Die Mütterliche

In der Zeit des Vollmonds zeigt die Frau ihre Liebe im Aussen. Sie ist sinnlich und zärtlich. Sie ist bereit Verantwortung zu übernehmen, selbstlos zu verzichten, zu nähren. Da-zu-sein für Projekte, für Menschen. Sie bringt Ideen in die Welt. Ihre Bedürfnisse werden weniger wichtig. Der Vollmond steht für Fruchtbarkeit. Alles wächst und gedeiht in dieser Phase wie von allein.

Ausgleich 35 Euro inkl. Pausenverpflegung und Arbeitsmaterialien.

Wir bitten um Anmeldung. (Kontakt)

Termin

Donnerstag, 28. Juni

19.00 bis ca. 21.30 Uhr

Abnehmender Mond – Herbst – Der Wechsel; Die Weise

Die Frau wird sich der ihr innewohnenden Mysterien bewusst. Ihre Ausstrahlung ist magisch, kraftvoll, geheimnisvoll. Die Kreative Seite des Frau-Seins ist in dieser Zeit besonders ausgeprägt. Der Abnehmende Mond ist auch eine Zeit des Aufräumens, des Abschieds und des Loslassens. Es ist die Zeit des Wandels und des Wechsels.

Ausgleich 35 Euro inkl. Pausenverpflegung und Arbeitsmaterialien.

Wir bitten um Anmeldung. (Kontakt)

Termin

Donnerstag, 25. Oktober

19.00 bis ca. 21.30 Uhr

  • © Olga Gaile 2013 – 2018 : : Site powered by Wordpress : : Layout based on YAML